Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Große Bergwoche mit Hans Kammerlander

Alles Berg mit Hans Kammerlander vom 2. bis 8. September 2018

5 Tage 5 Gruppen mit Wandern, Alpine Hochtouren, Klettersteige, Kletter und Hochtouren, Kletterkurs.
Hans Kammerlander:

Das Programm unserer großen Bergwoche 2018 – der bewährtesten Woche im Programm – haben wir von 2017 übernommen, als ich sie wegen der Filmaufnahmen zu meinem Film „Bergsüchtig“ absagen musste.
Dafür werde ich in dieser Woche erstmals Bilder dieser Filmaufnahmen zeigen, die zwischen Südtirol und dem nepalesischen Achttausender Manaslu entstanden sind. Außerdem wird der Dolomitenfotograf Sepp Hackhofer einen Abend mit atemberaubenden Bildern über die Dolomiten gestalten. Mit mir werden in bewährter Manier meine Bergführerkollegen Hans und Toni Mutschlechner, Wilfried Oberhofer, Maurizio Lutzenberger, Robert Alpögger, Konrad Auer, Markus Neumair und ev. Simon Gietl die Woche begleiten. Freuen wir uns gemeinsam auf eine ganz besondere Zeit!
02.09.2018Hotel Alte Mühle
 

In sich kehren

Ruhe finden & durchatmen

„Ich habe keine Zeit!“ Ein Satz, den wir heutzutage leider viel zu oft zu Ohren bekommen oder gar von uns geben. Jeder von uns versucht Zeit zu sparen. Doch trotz des vermeintlich „optimierten Zeitmanagements“ haben wir nicht wirklich mehr Zeit ...
11.10.2019Hotel Alte Mühle
 
 
 
Details
 
 
 

Für alles ist ein „Kraut“ gewachsen

Quendel, Brennnessel & Co.

Man muss keine Kräuterhexe sein, um die wunderbaren Schätze der Berge zu erkennen. Sie wachsen nahezu an jedem Wegesrand und betören mit ihrem lieblichen Duft und magischen Farben. Fast schon unglaublich wie viele Kräuter es gibt und vor allem, ...
20.08.2019Hotel Alte Mühle
 
 
 
Details
 
 
 

Durchatmen - Frische Bergluft

Die Berge haben nicht nur etwas poetischen und Erhabenes. Sie geben einem auch das Gefühl von Freiheit, frei durchzuatmen, Ruhe und Erholung zu finden. Zudem schärft Bewegung in den Bergen den Geist und füllt die Seele mit Ruhe. 
27.06.2019Hotel Alte Mühle
 
 
 
Details