Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Hier leb ich mein Wintermärchen

Mein Winterurlaub – Skifahren im Ahrntal

Walking in a winter wonderland… Das Tauferer Ahrntal in Südtirol ist für mich so ein Winterwunderland. Was gibt es schöneres, als im Pulverschnee erste Spuren zu ziehen? In den nahegelegenen Skigebieten Speikboden, Klausberg und Kronplatz sind mir da keine Grenzen gesetzt. Was gibt es befreienderes, als beim Langlaufen durch die tief verschneite Winterlandschaft zu gleiten? Die Bergatmosphäre und das Panorama auf der Sonnenseite der Zillertaler Alpen sind hier einmalig! Was gibt es romantischeres, als zu zweit oder mit der ganzen Familie mit den Schneeschuhen unterwegs zu sein?

Ja, Hausherr Sepp findet auch im tiefsten Winter wundervolle Wander-Spazierwege, die mich immer wieder vom Hocker hauen. Was gibt es aufregenderes, als bei Nacht auf wunderschönen Naturbahnen runter zu rodeln? Hier ist Spaß und Action garantiert! Nach einem sportlichen Tag im Schnee enttarne ich mich als leidenschaftlicher Après-Ski Fan, der im Hexenkessel beim Klausberg gerne für Stimmung sorgt und an dem einen oder anderen „Bombardino“ nippt. Pssst, das ist ein heißer Südtiroler Pistentrend mit Eierlikör. Und den kann man nicht nur nach dem Skifahren im Ahrntal genießen.

Mein natürliches Winterparadies im Ahrntal

  • 3 Skigebiete in unmittelbarer Nähe
  • Schneesicherheit bis Ostern
  • Über 100 Pistenkilometern
  • Über 20 Lifte und Aufstiegsanlagen
  • Geführte Schneeschuhwanderungen
 

Spaß im Schnee

Hier wird mein Winterurlaub zum Natur-Genuss

Mein Zimmer. Meine Suite.

Ich mag den Tiroler Stil. Die Helligkeit. Den Fernblick. Einfach alles!