Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Hierher komm ich gerne

Mein Sommer – Wandern im Ahrntal

Sommer, Sonne, Südtirol. Hier rufen mich die Berge. Es ist immer wieder schön, von ihnen umgeben zu sein. Besonders im Ahrntal, wo 84 Dreitausender auf mich warten. Wo der Naturpark Riesenferner-Ahrn die Landschaft prägt. Wo einladende Almen und Hütten mich mit Südtiroler Schmankerl begrüßen. Egal ob ich zu Fuß oder auf dem Bike unterwegs bin. Hier, im Wanderparadies Tauferer Ahrntal, ist der Weg das Ziel. Nur der Augenblick zählt. Aber nicht nur Wanderer und Biker kommen hier auf ihre Kosten.

Nein, auch Familien mit Kindern, Klettermaxen, Nordic Walking Freunde und Erholungssuchende finden hier ihre Lieblingsbeschäftigung inmitten der Natur. Ein Erlebnis, das ich besonders mag, ist eine geführte Wanderung mit dem Hausherrn Sepp Wolfsgruber. Er kennt die Gegend wie seine Westentasche. Ich kann ihm blind vertrauen. Und die Bergwelt bewusst wahrnehmen. Mein Sommerurlaub besteht aus mehr als „nur“ Wandern im Ahrntal. Mein Sommerurlaub startet im Hotel Alte Mühle direkt vor der Haustür und endet auf einem Berggipfel. An einem Bergsee. Oder auf einer Alm.

Meine allerliebsten Bergerlebnisse im Ahrntal

  • Geführte Wanderungen mit dem Hausherrn
  • Klettern in einmaliger hochalpiner Landschaft
  • Nordic Walking Touren mit Hausherrin Beatrice
  • Vielseitiges Sommer Active Mountain Programm
  • Paragliding, Drachenfliegen, Reiten, Rafting uvm.
 

Der Berg ruft

Die Vielfalt des Ahrntals begeistert mich immer wieder

Mein Zimmer. Meine Suite.

Ich mag den Tiroler Stil. Die Helligkeit. Den Fernblick. Einfach alles!