Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Wenn die Musi auf der Piste spielt - Klausberg

vom 19.03. - 24.03.2018
Skifahren und Volksmusik-Genuss vom Feinsten. Täglich spielen verschiedene Volksmusik-Gruppen bei den Hütten und auf den Pisten in der Skiarena Klausber in Steinhaus auf. 
Die Musikwoche am Klausberg – Skifahren und Volksmusik-Genuss vom Feinsten. Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre findet diesen Winter die Musikwoche schon zum 6. Mal statt. Täglich spielen verschiedene Volksmusikgruppen auf den Hütten und Pisten in der Skiarena Klausberg. Ein musikalisches Highlight der ganz besonderen Art für alle Musikliebhaber.
Die musikalische Woche beginnt am Montag, den 19. März und endet am Samstag, den 24. März 2018 mit dem großen Musikantenfest bei der Kristallalm. Nicht nur der Berg, sondern auch das Tal wird von Musik erfüllt – sie können die Musikgruppen auch in diversen Lokalen im Dorf antreffen.
An der Bergstation des K2 können sie außerdem in der eigens für die Musikwoche erbauten „Eisbar“ auf 2510 Metern Höhe je nach Witterung entweder ein kühles Blondes oder einen wärmenden Kakao genießen. Zu den heurigen Highlights zählen die "Böhmische Afing", "Böhmisch Jenesien", "Ochsengau Musi", "Salten Oberkrainer", "Die Stommtischar", "Die Fünftakta", "Ahnga Jungbömische" und die "Völser Musikanten".