Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Südtiroler Landesmuseum für Volkskunde in Dietenheim

Lust auf einen erlebnisreichen Spaziergang durch die Geschichte?
Wieder für Sie geöffnet ab den Ostermontag für den ganzen Sommer mit tolle Veranstaltungen.
Adeliger Ansitz
Der herrschaftliche Ansitz Mair am Hof verweist auf die vornehme Lebensart der Adeligen und beherbergt Sammlungen zur Volkskunst, Volksfrömmigkeit, Tracht und eine einzigartige Zithernsammlung.

Freilichtmuseum
Die orginalen BauernhÄuser, die Haus- und Nutztiere im Freien und die Vielfalt an Kräutern und Blumen in den Gärten erinnern an den Lebensalltag der bäuerlichen Familien. Eine Venezianersäge, mehrere Mühlen, eine Schmiede und die Werkstatt des Radmachers zeugen von der Bedeutung des Handwerkerstandes in der bäuerlichen Gesellschaft.

Das Landesmuseum für Volkskunde in Dietenheim - wo Geschichte lebendig wird.